Poing LokalTV
Poing LokalTV

Hier finden Sie uns

Poing Lokal TV

Laszlo C. Bacs

Margeritenstr. 19

85586 Poing

Rufen Sie einfach an +49 (0) 8121 971046

Video News aus Poing

Nachfolgenutzung Gasthof Liebhart. Workshop, Bürgerveranstaltung
Bürgerveranstaltung zur Nachfolgenutzung des Gasthof Liebhart fand am Samstag, 11. April 2015, um 9.30 Uhr in der Mehrzweckhalle an der Karl-Sittler-Straße statt. Die Moderation der Veranstaltung erfolgte durch den Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München.

Zukunft des Gasthof Liebhart aus Sicht der Eigentümer. Workshop zur Zukunft des Gasthof Liebhart in Poing.

Workshop zur Zukunft des Gasthof Liebhart in Poing.

Zukunft des Gasthof Liebhart aus Sicht des Aubergler-Trachtenvereins.
Workshop zur Zukunft des Gasthof Liebhart in Poing.

Workshop zur Zukunft des Gasthof Liebhart in Poing. Diskussionen.

Vernissage Frühjahrskunstworkshop im Jugendzentrum, Poing
Im Rahmen des Ferienprogramms vom Jugendzentrum Poing findet auch dieses Jahr wieder ein Frühjahrskunstworkshop statt. Die jungen Künstlerinnen und Künstler stellen ihre Kunstwerk in einer kleinen Vernissage aus.
Quelle: poing.de

Alle Bürger sind eingeladen sich an der Pflanzaktion zu beteiligen.
Es sind mehrere Tausend Wildpflanzen wie Ochsenzunge, Natternkopf,  Blutstorchschnabel, Jakobsgreiskraut, Warzenwolfsmilch oder Zypressenwolfsmilch  unter sachkundiger Anleitung von Dr. Reinhard Witt, Fachplaner für naturnahe Grünanlagen und Mitarbeitern des Baubetriebshofes zu pflanzen.

Start der Pflanzaktion
Die Gemeinde Poing geht in der Dekade der Biodiversität neue Wege. Die UN-Dekade der Biodiversität 2011–2020 ist ein Programm der Vereinten Nationen zum nachdrücklichen weltweiten Schutz von biologischer Vielfalt. Das Bundesamt für Naturschutz hat dazu das Bundesprogramm Biologische Vielfalt aufgelegt. Viele der öffentlichen Grünflächen werden als nicht mehr zeitgemäß, als zu pflegeintensiv und kostenträchtig oder schlichtweg als unschön betrachtet.
Mit diesem Hintergrund startet die Gemeinde Poing mehrere Pilotflächen mit heimischen Ansaaten und Pflanzungen. Bewusst werden dabei sehr extensive Ansaaten mit Initialpflanzungen auf Magerstandorten aus Kies gewählt, die für Sonderstandorte
wieVerkehrsinseln und Baumstreifen angepasst sind. Solche Magerflächen sind sehr pflegeleicht: Kein Gießen, wenig Mähen, kein Unkraut. Außerdem werden artenarme Rasen- und Wiesenflächen durch Zupflanzungen von heimischen Wildstauden und Wildblumenzwiebeln sowie Neuansaaten ökologisch aufgewertet.

Anlässlich der Jahresausstellung der Poinger Galerie am 7. - 8. März 2015 hat die Gemeinde Poing ein Gemälde der Künstlerin Ingrid Bauer angekauft. Frau Ingrid Bauer hat dieses Gemälde im Rahmen eines Pressetermins der Gemeinde Poing offiziell überreicht.

Eröffnung des BayWa Bau- und Gartenmarktes in Poing.
Einfach waren die vergangenen Monate nicht für die Mitarbeiter des BayWa Bau- und Gartenmarktes, erfolgte die Sanierung und Erweiterung doch im laufenden Betrieb. Ab Montag, 23. März, ist es vorbei: Um 7 Uhr eröffnet die neue BayWa an der Gruber Straße. Zwar gehört der Markt mittlerweile zur Hellweg-Gruppe aus Dortmund, firmiert aber unter der BayWa Bau- & Gartenmärkte GmbH & Co. KG.

Impressionen bei der Eröffnung

Poinger Einkehr Catering bei der Eröffnung des BayWa Bau- und Gartenmarktes in Poing

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Poing LokalTV